Schutz von Windkraftanlagen

Löschsysteme für Windkraftanlagen

Unsere innovativen Aerosollöschsysteme sind perfekt für den Einsatz in Windkraftanlagen geeignet. Ob zum Schutz elektrischer Anlagen, Generatoren oder kompletter Gondeln. Unsere Systeme löschen schnell, effektiv und für Mensch und Maschine unschädlich. Der Löschvorgang benötigt lediglich wenige Sekunden. Dadurch können Brände schon in der Entstehung gelöscht und große Sachschäden vermieden werden.

Da unsere Aerosolgeneratoren nicht unter Druck stehen und über keine beweglichen Teile verfügen, sind sie extrem wartungsfreundlich.

Durch die lange Haltezeit des Aerosols werden mögliche Wiederentzündungen dauerhaft unterdrückt. Unsere Löschgeneratoren haben sich seit Jahren bewährt und schützen zuverlässig vor Bränden der Klassen A, B, C und F. Im Gegensatz zu Gaslöschanlagen entfallen aufwändige Installations- und Wartungsarbeiten. Eine Nachrüstung ist daher problemlos möglich, unsere Systeme müssen nicht schon bei der Planung der Anlage berücksichtigt werden. Unsere extrem kompakten Löscher lassen sich auch in sehr engen Maschinen- und Technikräumen unterbringen und müssen lediglich verkabelt werden. Es sind keine Rohrleitungen notwendig. Bei der Branddetektion können wir auf sämtliche Komponenten des anlagentechnischen Brandschutzes zurückgreifen. Ob Rauch- oder Temperaturmelder und/oder eine manuelle Auslösung, alles ist möglich.  
 
Die Vorteile im Überblick:

  • VdS zertifiziert
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Robuste, kompakte und leichte Systeme
  • Nachrüstbar, einfachste Installation
  • Absolut zuverlässig
  • Geeignet für die Brandklassen A B C F
  • Keine Sachschäden durch Einsatz
  • 10-20 Jahre Lebensdauer